Sprit-Spar-Doc, der Spritsparer

3. April 2009

Benzin-Sparen beim Fahren

Abgelegt unter: Benzin-Sparen beim Fahren — Tags:, — sprit-spar-doc @ 10:54

Spritsparen: Gas geben und Schalten, Leerlauf und Schubabschaltung (Stadt), überlegtes und vorausschauendes Fahren in der Stadt, runter vom Gas auf der Autobahn!

Beim Anfahren sollte man zunächst sanft kuppeln, das heißt nur anrollen lassen, einkuppeln und erst dann im ersten Gang zügig anfahren. Das schont vor allem Ihre Kupplung.
Dann sollte man zügig beschleunigen bis auf die zulässige Geschwindigkeit und im höchstmöglichen Gang fahren. Einen minimalen Verbrauch erreichen Sie in einem in einem Drehzahlbereich etwa von 1500 bis 2000 min-1. Dabei nimmt der Motor im Bereich von 1800 bis 2000 min-1 besser Gas an. Bei ruhiger Geradeausfahrt reichen durchaus 1500 min-1 . Optimal ist das ruhige Gleiten im 5.Gang bei 50-60 km/h.

Beim längeren stehen an einer Ampel sollte man durchaus den Motor ausschalten. Ansonsten kann der Leerlauf auch nützlich sein. Sehen Sie von weitem dass eine Ampel rot wird, kuppeln Sie aus und lassen sie rollen. Sie behindern niemand, da die Ampel eh rot ist.
Bei leichten Gefällestrecken rollt das Auto auch im fließenden Verkehr im Leerlauf ohne langsamer zu werden. Der Verbrauch im Leerlauf liegt bei ca. 1 bis 2 ltr. Ein MB C 220 D braucht im Leerlauf laut http://www.salzburg.gv.at/pdf-energiesparend-fahren.pdf (Seite 16) 0,78 ltr/h.
Ein Bordcomputer mit Verbrauchsanzeige ist da sehr hilfreich.

Null-Verbrauch erreicht man beim Nutzen der so genanten Schubabschaltung, d.h. beim Rollenlassen in einem hohen Gang, siehe: http://www.kfz-tech.de/Schubabschaltung.htm.
Typische Beispiele dafür sind längere Gefällestrecken oder das Heranrollen an gesperrte Kreuzungen. Man lässt einfach den 4. Gang drin, der Motor bremst die Fahrt ab und die Elektronik sperrt die Kraftstoffzufuhr. Sie müssen nur Acht geben dass sie niemand behindern. Noch einmal Sprit sparen sie dann wenn Sie auf diese Weise das völlige Abbremsen und damit das wieder Beschleunigen vermeiden.
Siehe auch:
http://www.sk-8.de/energie/eneBenzinsparenPkw.php
http://www.salzburg.gv.at/pdf-energiesparend-fahren.pdf
http://www.neues-fahren.de/neues-fahren/fahrtipps.htm

Ihr Sprit-Spar-Doc

Powered by WordPress ( WordPress Deutschland )